Mosauerin lernt einen Kranz binden

Dass so ein Tauschkreis was Feines ist, hab ich sicher an der einen oder anderen Stelle hier schon mal erwähnt. Unlängst durfte ich wieder die Erfahrung machen, dass ich durch den Tauschkreis Innviertel Fertigkeiten und Menschen kennenlernen kann, wie sonst niemals.

Die bezaubernde Maria brachte mit letzten Mittwoch bei, wie man Kränze bindet.

2017_02_mosauerin_lernt_kranzbinden_02
Die bezaubernde Maria und jede Menge Buchs

Von zu Hause hatte ich jede Menge Buchs mitgebracht, den ich in 10 und 8 cm lange Stücke schneiden musste.

Das sonstige Gestrüpp stellte Maria zur Verfügung, unter anderem einen Haufen an Strohblumen. Memo an mich: Strohblumen nach dem Ernten gleich auf Draht spannen.

2017_02_mosauerin_lernt_kranzbinden_10

Dann dürfte ich aber auch schon loslegen. Auf den leeren Kranz sollte ich zuerst außen die 10cm Stücke binden, dann innen die 8cm Stücke.

Und dann an der Oberseite. Wichtig ist, dass immer liegend gebunden wird, sonst zieht es die Büschel mit dem Draht irgendwann nach hinten.

In den Kranz haben wir neben dem Buchs und den Strohblumen noch weiteres Gestrüpp eingebunden, sodass sich der Kranz langsam füllt. Maria war so nett mir zuzuarbeiten.

Yay, schon fast fertig!

Nach eineinhalb Stunden war es dann wirklich soweit, der Kranz war fertig. Und wie ihr seht, machte er sich eigentlich wirklich gut, an meiner Eingangstür…

2017_02_mosauerin_lernt_kranzbinden_13

… aber als brave Tochter hab ich ihn natürlich nicht behalten, sondern selbstverständlich meiner Mutter geschenkt, er hängt jetzt also bei Mama Mosauerin im Eingang:

2017_02_mosauerin_lernt_kranzbinden_14

Ja, ich glaub, das werd ich jetzt öfter machen, weil für den allerersten Kranz ist das echt nicht so schlecht, oder?

mosauerin

 

 

9 Kommentare zu „Mosauerin lernt einen Kranz binden

Gib deinen ab

  1. Sehr fein und duftig ist dein Kranz geworden – richtig frühlingsfrisch 🙂
    Tauschkreis Innviertel, das sind doch die, die sich auch mit den Leuten von WIR GEMEINSAM treffen, oder? WG, das is nämlich „mein“ Tauschkreis – also noch so eine Verbindung …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: