Eierlikörkuchen nach einem Rezept von da Mosauer-Oma

Zu diesem gandiosen Eierlikörkuchen bin ich durch totalen Zufall gekommen – und wie es halt so rennt, ist er spontan zu meinem Lieblingskuchen avanciert. Weil: er geht schnell und ist sau-guat!

Warum macht man also einen Kuchen per Zufall? Nun ich hatte mir irgendwann einmal in meinem vorweihnachtlichen Harmoniewahn eingebildet, ich müsse dieses Jahr besonders weihnachtlich an Weihnachten herangehen und daher Eierlikör daheim haben.

Was ich dabei nicht bedacht habe ist, dass wir wenig, also eigentlich gar keine Likör oder sowas trinken. Und irgendwann heuer hab ich mir gedacht: der Likör muss weg, der wird auch nicht besser. Und so hab ich im Kochbuch vo da Oma nachgeschaut und voila, ein Eierlikörkuchen lachte mich an. Na, den machma doch gleich.

Die Zutaten

4-5 Eier
250 g mit Vanille aromatisierter Zucker (oder normalen + 1 Pgk Vanillezucker, wenn ihr keinen daheim habt)
125 g Mehl
125 g Stärke
1 EL Backpulver
200 ml Eierlikör
200 ml Öl

2018 07 mosauerin innviertel eierlikoerkuchen 01

Die Zubereitung

Die Eier schaumig rühren und den Zucker dazugeben. Weiterrühren.
Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver vermengen und abwechselnd mit dem Öl und dem Eierlikör unterrühren. Ggf. etwas Mehl hinzufügen, damit die Konsistenz dickflüssig ist. In gebutterte + bemehlte Form füllen (max 2/3 voll!) und bei 160 °C ca. 1 Stunde backen. Stäbchentest machen.

2018 07 mosauerin innviertel eierlikoerkuchen 02

Das Ergebnis

schaut zum Beispiel so aus. An guadn!

2018 07 mosauerin innviertel eierlikoerkuchen 04

2018 07 mosauerin innviertel eierlikoerkuchen 03

2018_07 mosauerin innviertel eierlikoerkuchen blog.jpg

Advertisements

Ein Kommentar zu „Eierlikörkuchen nach einem Rezept von da Mosauer-Oma

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: