Frühstück im Lohnsburger Laden

Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe

Zugegeben, ich wollte ja schon in den Lohnsburger Laden fahren, seit er letztes Jahr aufgesperrt hat. Aber ihr kennts das ja, wenn man’s nicht gleich macht, macht man’s nie. Außer man wird daran erinnert! So geschehen vor zwei Wochen – aber dieses mal hab ich gleich Nägel mit Köpfen gemacht und kaum eine Woche später bin ich schon dort gewesen! Spoiler Alarm: Es wird nicht das letzte mal gewesen sein. Denn man kann dort gut und zu einem sehr fairen Preis nomnomnom: Frühstücken! Da musste ich also wirklich hin. Ist doch das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages (vor dem Mittags-Bratl 😉 )

Selbstverständlich ist das Werbung – unbezahlt!

Durch die Medien habt ihr sicher schon mal irgendwann mitbekommen: der Lohnsburger Laden ist (so wie der Lengauer Laden) ein regionales Geschäft, das von der Lebenshilfe Oberösterreich betrieben wird. Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen arbeiten dort und kümmern sich um den Shop und – mit besonderer Liebe – um das Café. Aber zuerst wollte ich mich natürlich mal im Laden umschauen, was es dort alles gutes gibt. Und ich muss schon sagen, der Lohnsburger Laden ist ein richtiger Nahversorger. Vieles gibt’s obendrein auch noch in Bio Qualität! Toll!

Der Lohnsburger Laden als Nahversorger

Von frischem Gemüse über Eier, Nudeln, Getreideprodukten (zum Teil sogar unverpackt zum selbst abfüllen, großartig!), Honig, Käse, Wurst, Bier, Seifen, Tee, Öl, bis hin zu Geschenkkörben kann man im Lengauer Laden (fast) alles kaufen, was man von einem Nahversorger erwartet. Und es ist nicht nur umfassend, der Laden ist auch ausgesprochen geschmackvoll eingerichtet. Da fühlt man sich gleich sehr wohl, mit dem ganzen Holz und den angenehmen Gerüchen. Die Optik und die Produktauswahl ist wirklich gelungen!

Damit ihr euch ein Bild machen könnt hab ich euch natürlich auch ein paar Bilder mitgebracht:

  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe

Als ich den Laden betrete, bekomme ich gleich Babsi, meine persönliche Einkaufs- und Frühstücksberaterin zur Seite gestellt, die mir nicht nur erzählt, dass im Lohnsburger Laden aktuell 14 Menschen arbeiten (natürlich nicht alle gleichzeitig), sondern mir auch ihr Lieblingsprodukt im Laden empfiehlt, das nur wegen ihr in das Sortiment aufgenommen wurde. Getrocknete Bananen. Da bin ich sofort dabei und schon wandern sie in mein Einkaufssackerl.

  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe

Babsi ist aber nicht die Einzige, die an diesem Tag im Geschäft Dienst hat, auch mit von der Partie sind Andrea, die über die Kasse und die Semmerl wacht während sie eine Haube häkelt und Lukas, von dem ich aber nicht weiß, was sein Job ist. Lobend möchte ich anmerken, dass Lukas während des Tages viel Wasser trinkt! Das hör ich gerne und da könnt ihr euch gleich mal ein Beispiel nehmen, denn ICH predige das auch immer jedem! Außerdem hat mir die liebe Magdalena meine Erdäpfel liebevoll in mein Sackerl gefüllt, war also eine große Hilfe, damit sich eine alte Frau wie ich nicht so owibuckn muss – aber leider war ich da grad so beschäftigt, dass ihr sie nur auf unserem Selfie weiter unten seht!

  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe

Produkte der Lebenshilfe

Aber nicht nur als Nahversorger ist der Lohnsburger Laden top, auch lassen sich prima Geschenke dort kaufen! Es gibt sogar einen Extra Raum mit einer tollen Auswahl aus Produkten der Lebenshilfe Ried. Ich muss ja gestehen ich hätte den Raum fast übersehen, weil der ganze Laden so toll und schön eingerichtet ist, dass mein Auge soooo abgelenkt war. Aber für solche Blindschuss wie mich haben die glaub ich extra ganz viele Hinweise aufgehängt 😀

  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe

Aber bei mir stehen aktuell keine Geschenktage an, also wenden wir uns nun dem zu, weswegen wir uns nach Lohnsburg aufgemacht haben. Dem Frühstück!

Frühstück im Lohnsburger Laden

Gebt’s zu, auf das habt ihr ja gewartet. Ihr essts ja alle mindestens so gerne wie ich. Entschuldigung also, dass ich euch so auf die Folter gespannt habe. Aber so ein wenig Spannung aufbauen muss schon sein, das haben sie uns auf der Bloggerschule so beigebracht 😉

Ich möchte übrigens, bevor ihr über die Menge des Essens auf dem Tisch urteilt bitte anmerken, dass ich nicht alleine in Lohnsburg frühstücken war, ich hab die Queen of Frühstück, auch bekannt als Bonus-Tochter mitgehabt. Denn wenn wer Frühstücken kann, dann diese Frau!

Und so haben wir uns, da ich einen Profi mit hatte, quasi quer durch die Frühstückskarte gegessen. Ein Schinken-Käse Frühstück, ein Käsefrühstück, dazu jeweils ein Ei, einen großen Saft und eine Vanilleschnecke. Die haben wir uns aber geteilt. Was jetzt nicht nach viel klingt war jedoch wirklich reichlich. Denn hinter so einem “Käsefrühstück” oder einem “Schinken-Käse-Frühstück” verbirgt sich nichts weniger als:

  • 1 Kaffee nach Wahl
  • 1 garniertes Teller mit Schinken und Käse bzw. Käse (dieser Schaf(?)käse mit Blüten auf dem Foto ist aber vielleicht nomnomnom!)
  • 2 Gebäck nach Wunsch
  • Butter
  • Marmelade oder Honig oder Haselnussaufstrich (Ohne Palmöl)

  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
  • Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe

So ein Frühstücksangebot ist (Stand Juli 2021) für sage und schreibe € 4,90 zu haben – was ich wirklich vieeeel zu günstig finde, noch dazu bei der super aufmerksamen und netten Bedienung, von der sich so manch anderes mir bekanntes Cafe eine gehörige Scheibe abschneiden könnte – aber man kann ja dann entsprechend Trinkgeld geben, oder?

Eier, Mehlspeise und Saft kann man übrigens zu einem seeeeeehr fairen Preis extra dazu bestellen.

Mein Fazit zum Frühstück im Lohnsburger Laden

Ich kann nur sagen: Ein Frühstück im Lohnsburger Laden zahlt sich sowas von aus! Nicht nur, weil das Frühstück reichlich UND sehr gut ist und obendrein einen wirklich ausgesprochen fairen Preis hat. Sondern weil der Service trotz (und gerade wegen!) der besonderen Menschen im Laden toll ist. Man merkt einfach, wie wichtig den Menschen das ist, dass man sich als Gast dort wohlfühlt und es gelingt ihnen einfach super! Damit nichts schiefgeht, werden sie dabei von Angelika und Franz unterstützt, die den Laden voll im Griff haben. (Als wäre ein Besuch der Mosauerin nicht genug für alle Beteiligten, waren an dem Tag auch noch eine Menge Kinder von der Ferienaktion in Lohnsburg zu Besuch und Angelika und Franz hatten alle Hände voll zu tun. Was für ein Glück, dass Babsi nicht nur Einkaufs- und Frühstücksspezialistin ist, sondern auch als Freundschaftsbandknüpfspezialistin an dem Tag zum Einsatz kam).

Mich hat der Lohnsburger Laden auf jeden Fall nicht zum letzten mal gesehen und ich lege euch das wirklich ans Herz, dort mal auf ein Frühstück hinzufahren . Schickt’s mir auch gerne ein Foto davon! Und hier ist noch das versprochen Selfie von uns:

Innviertel lohnsburg frühstücken mosauerin lebenshilfe
Mosauerin – Babsi – Lukas – Franz -Angie – Andrea – Magdalena

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 8.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 15.30 Uhr
Samstag: 8.30 Uhr – 12.00 Uhr

Kontaktdaten
LohnsburgerLaden
Kirchenplatz 100/11
4923 Lohnsburg am Kobernaußerwald 
Tel: 0699 19693621
Mail: lohnsburgerladen@ooe.lebenshilfe.org

Ein Kommentar zu „Frühstück im Lohnsburger Laden

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.