Das allerwichtigste gleich vorweg: auch wenn das Wetter vielleicht nicht ganz so frühlingshaft wird am Samstag, der Frühlings- und Pflanzenmarkt findet trotzdem statt, dann halt im frühlingshaft dekorierten Stadl und mit leicht angepasster Speisekarte - unten dazu mehr. Weil mir kennen kein schlechtes Wetter nicht und außerdem könnts  dann die coolen Mosauerischen Regenschirme schick ausführen!... Weiterlesen →

Gemüsepflanzen 🌻 Kräuter 🌻 Gartendeko 🌻 Gartenkeramik 🌻 Gebauchskeramik 🌻 Alpakas 🌻 kreative Geschenke 🌻 Tee 🌻 Basteleien 🌻 Schürzen 🌻 Beutel 🌻 Karten 🌻 Kircheln 🌻 eingelegte Früchte 🌻 Taschen 🌻 Action Painting&Bilder 🌻 Kaffee&Kuchen 🌻 Erdepfikasbrot 🌻 das alles und noch mehr wird es am Frühlings- und Pflanzenmarkt bei der Mosauerin geben. Und wer was verkauft,... Weiterlesen →

Multilokalität. Nein, dabei geht's nicht um eine ausgiebige Wirtshaustour, sondern um was (auch) recht Spannendes: Wie das ist, wenn Menschen an zwei (oder mehreren) Orten leben. Also z.B. z'Riad am Wochenende und unter der Woche z'Wean. Oder die halbe Woche in Schärding und die andere Hälfte z'Uttendorf. Oder z'Braunau oder... Das ist nicht immer ganz einfach,... Weiterlesen →

Ich komm ja eigentlich mit einer schönen Regelmäßigkeit nach Ried. Normalerweise hab ich dann etwas Bestimmtes vor oder zu erledigen. Aber so einen richtigen Tag in Ried, nur für mich, mit ein bissi Shoppen, gut Essen, Aktivitäten und Kuitur - das hab ich bis jetzt eigentlich noch nie gemacht. Wie gut, dass mich der Tourismusverband... Weiterlesen →

So morgen ist es soweit, das Bratl d'Amour findet statt! Und das dringendste gleich zuerst: Eine Dame ist ausgefallen! Single-Frauen um die 30 (25-35), die ihr spontan Lust habt's, den Mann Eurer Träume kennenzulernen, meldet Euch bitte per PN auf facebook oder unter bratl@mosauerin.at. 4 entzückende Mannsbilder (richtig fesche Kampel!!!) werden auf jeden Fall dabei... Weiterlesen →

  Ihr erinnert Euch, die Mosauerin war im Stift Reichersberg zu Gast und wir sind da stehen geblieben, als Herr Eberhard vor dem Gesprächszimmer auf mich gewartet hat, damit ich mich mit ihm im wahrsten Sinne des Wortes über Gott und die Welt unterhalten konnte. Heute geht’s da weiter und außerdem gibt’s noch einen Einblick... Weiterlesen →

Wirklich alle Geschichten, die ich für euch im Auftrag vom Tourismusverband s'Innviertel erleben darf, sind richtig toll. Aber manchmal gibt es Begegnungen, die selbst die Mosauerin unvermutet tief beeindrucken. Ist es Zufall, ist es Schicksal, ist es Fügung? Darauf kommt’s eigentlich nicht an. Wichtig ist nur, es zu erkennen, einen Moment inne zu halten und... Weiterlesen →

Bei strahlend blauen Himmel durften wir am Samstag zum ersten Innviertler Einkochkirtag bei uns am Mosauerhof die Hoftore öffnen. Was es alles gegeben hat, wie es ausgeschaut hat und was ihr verpasst habt, wenn ihr nicht dabei ward - das lest ihr heute. Das Ambiente am Mosauerhof Dank der großartigen Hilfe von meinen Schwestern, meiner... Weiterlesen →

Und, seids schon gespannt, was Euch beim Einkochkirtag am Samstag 29.09 bei der Mosauerin erwartet? Schnallt's Euch an meine Lieben, es gibt wirklich Wunderbares zu entdecken! I g'frei mi sakkrisch, dass bereits folgende super regionalen VerkäuferInnen fix mit dabei sind. Krautguat aus Kirchdorf/Inn Geschmack im Glas aus St. Georgen Schlagers Früchte in Bestform aus Katzenberg... Weiterlesen →

Nach oben ↑