Ob es  Zufall oder Schicksal war, dass sich Clara ausgerechnet den Biermärz ausgesucht hat, um zurück ins wunderbare Innviertel zu kommen - man weiß es nicht. Aber da ist sie wieder! Und zwar pünktlich zur Brauereiführung im Braugasthof Wurmhöriger. Was sie dabei so erlebt hat, lest ihr heute.... von Clara - Juhu, sie ist wieder... weiterlesen →

Am Sonntag war es wieder mal soweit, die mosauerische Sippschaft suchte ein Wirtshaus heim. Das Hofwirtshaus in St.Martin im Innkreis hat seit Anfang Jänner neue Pächter, Grund genug, um es sich mal genauer anzuschauen. Neugierig wie es war? Dann müssts jetzt weiterlesen... Das Hofwirtshaus Gut gelaunt und in Erwartung von gut bürgerlicher Küche fand sich... weiterlesen →

Normalerweise nehm' ich Euch bei "Auf Besuch bei..." immer mit in einen schönen Garten oder zu einem Bauern. Dieses mal nehm' ich Euch aber mit zu einem Verein, der Frauen in den verschiedensten Lebenssituationen berät, nämlich zu "Frau für Frau" in Braunau. Ich muss ja gestehen, ich kannte den Verein gar nicht, bevor ich wusste,... weiterlesen →

Jössasna, es ist wieder einmal soweit: der Innviertler Biermärz nähert sich mit riesengroßen Schritten. Und die vom Tourismusverband s'Innviertel haben gemeint: Da gehst eh wieder hin Mosauerin? Eh Kloar, mochma! Und es derft's Eich natürlich wieder aussuchen, was ich mir anschau. Zur Wahl stehen Euch heuer diese (von mir bereits vor)ausgesuchten Veranstaltungen und die Details... weiterlesen →

Wie versprochen zeig ich Euch heute Einblicke in meine allergeheimsten Planungsaktivitäten bezüglich Nutzgarten. Immer mehr Menschen wollen sich ja saisonaler und regionaler versorgen, eine Entwicklung die ich richtig gut finde. Wie ich es heuer anlege und welche Pflanzen mit welchen im Gemüsegarten zusammenpassen, falls ihr noch nicht ganz so erfahren seid beim Garteln, könnt ihr... weiterlesen →

Am Anfang des Winters stricke ich immer wie eine Wahnsinnige, gegen Ende des Winters häkel ich mich verrückt. Zwischendurch bin i narrisch. Weil ich weiß, dass einige von Euch auch solche Woll-aholics sind, zeig ich Euch heute mal die letzten beiden Tücher, die ich gehäkelt habe. Vielleicht braucht ja wer von Euch Inspiration... Tuch Nummer... weiterlesen →

Mir ist immer noch zechenkalt, aber während ich hier am Schreibtisch sitze und auf das Auftauen der mosauerischen Kakaosprudler warte, stell ich Euch gleich mal meine Impressionen vom heutigen Faschingsumzug in Mauerkirchen rein. Warum ich dort war? Ich hab auf der mosauerischen Facebook Seite gefragt, was man denn im Innviertel nicht verpassen sollte - und... weiterlesen →

Warum man heutzutage lieber Suppenwürfel verwendet als sich eine richtige Suppe selbst zu machen, erschließt sich mir seit Jahren nicht mehr. Es ist nämlich überhaupt nicht aufwändig, sich selbst einen Vorrat an Suppe herzustellen und den dann bei Bedarf zu verwenden. Wie ich meine (Vorrats)Knochensuppe - das Wochenende eignet sich perfekt dafür - herstelle, lest... weiterlesen →

Wenn mir vor einem Jahr jemand gesagt hätte, dass ich mal in Dietraching beim entzückenden Seidl in der Brauerei stehe und einen lustigen Brautag verbringen werde, ich hätte es nicht geglaubt. Erst letzten Sommer hat mich nämlich Freund Harald (Coke) zu meinem ersten IPA (India Pale Ale) eingeladen, vorher hielt ich ihn eigentlich nur für... weiterlesen →

Nach oben ↑