Kooperationen

Egal ob du ein Geschäft hast, ein Künstler bist, eine Veranstaltung machst oder einfach etwas im Innviertel bewerben willst:

Bei mir am Blog ist der beste Platz dafür, denn ich erzähle die Geschichten aus dem Innviertel, die auch gelesen werden. 

Bald vielleicht auch schon deine.

Wie rennt das ab?

Eigentlich ganz einfach: Du rufst mich kurz an oder schreibst mir ein Email und erzählst mir, worum es bei Dir geht. Meistens fällt mir dann auch gleich eine Geschichte ein, die wir darüber machen könnten, oder wir überlegen uns gemeinsam, was geht.

Wir machen uns einen Termin aus, an dem wir uns am Besten vor Ort treffen. Du zeigst mir alles, was es zu sehen gibt, ich mache ein paar schöne Fotos, und wir plaudern darüber oder noch besser: es gibt was spannendes zu tun für mich. Je ausgefallener, desto lieber.

Dann bin ich dran und du kannst dich zurücklehnen.

Ich bringe das Ganze dann in einen Blogartikel mit dazu passenden Bildern oder vielleicht sogar einem kleinen Filmchen und plane den Artikel dann in meinen Redaktionsplan ein. Der Beitrag wird auf www.mosauerin.at veröffentlicht und gleichzeitig auf facebook, twitter, G+ (so lange es noch gibt) und per Email an meine (Stand November 2018) mehr als 2.500 Abonnenten verteilt. Wenn es für deine Branche oder Produkt (oder von der Story her) Sinn macht, auch auf Instagram. Und schon hast du mit wenig Aufwand und wenig Kosten eine Werbung im Innviertel platziert, die bei den Menschen auch wirklich ankommt.

So einfach geht das.

Und wenn du grundsätzlich bei deiner Werbung im Innviertel Hilfe brauchst: ich hab da auch eine Werbeagentur, mit der ich mich speziell um Innviertler Kleinstbetriebe und Direktvermarkter kümmere: die Innviertler.in

Advertisements

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: