Wenn man gerne mal den Mund zu weit aufmacht - so wie es mir ja eigentlich laufend passiert - theatert man sich gerne in was hinein. Ich zum Beispiel gerade in einen Wettstreit im "Bratl a da Rein" kochen gegen die exzellent ausgebildeten SchülerInnen der Fachschule Mauerkirchen. Aber nicht nur ich hab was davon, nämlich... Weiterlesen →

Eigentlich wollte ich Euch ja meine jüngste Reise einfach verheimlichen. Ihr wisst ja, ich lieb Euch alle quasi heiß und innig, aber ein paar Sachen, die müssen einfach privat bleiben. Die verrate ich dann nicht mal Euch. Und eines dieser Dinge ist eben meine Reise in den Hohen Norden. Warum ich meine Meinung geändert habe... Weiterlesen →

Oftmals wird irgendwas im Leben nix, dann macht man was anderes und dann ergibt sich ganz was Neues daraus. Spannende Geschichten zum Beispiel. So wie ich vor ein paar Jahren niemals damit gerechnet hätte, im Innviertel zu sitzen haben auch Doris und Christoph Scheriau als sie sich kennen lernten, niemals damit gerechnet, als Brauereibesitzer in... Weiterlesen →

Wir ihr vielleicht wisst, gibt es im Jahr 2018 ein besonderes Jubiläum - 200 Jahre Stille Nacht. ABER Obacht! Wir im Innviertel haben da noch ein berühmtes Weihnachtslied am Start. Das nämlich, das der Anton Reidinger gedichtet hat: Es wird scho glei dumpa. Kennt's , goi? Heute kriegt's ihr da von mir ein paar Hintergrundstories... Weiterlesen →

Ein Sirup, den man auch noch gut jetzt im Herbst ansetzen kann und der wirklich erstaunlich gut schmeckt ist der Schafgarben Sirup. Also wenn Ihr noch wo blühende Schafgarbe findets, pflücken! Die Schafgarbe soll ja besonders für Frauen ein tolles Kraut sein - ich mach den Sirup aber einzig und alleine deswegen, weil der wirklich... Weiterlesen →

Na ist er nicht der Wahnsinn, der heurige Oktober? Wie (fast) immer mach ich auch dieses Monat einen kleinen Rundgang rund um den Mosauerhof - dieses mal mit jeder Menge schöner Farben. Viel Spaß! Im Hof gibt's schon ganz viel Herbstedeko aber auch der Olivenbaum steht noch draußen, der kommt dann bei -5 Grad zu... Weiterlesen →

Das Projekt Mosauerin ist mittlerweile schon so groß geworden, dass ich es einfach nicht mehr packe, mit jedem einzeln zu ratschen. Weil ich aber genau DEINE Meinung zu bestimmten Themen wissen und genau DICH besser kennenlernen möchte, habe ich uns wieder eine kleine Umfrage gebastelt, in der Du mir mal so richtig Deine Meinung geigen... Weiterlesen →

Bei strahlend blauen Himmel durften wir am Samstag zum ersten Innviertler Einkochkirtag bei uns am Mosauerhof die Hoftore öffnen. Was es alles gegeben hat, wie es ausgeschaut hat und was ihr verpasst habt, wenn ihr nicht dabei ward - das lest ihr heute. Das Ambiente am Mosauerhof Dank der großartigen Hilfe von meinen Schwestern, meiner... Weiterlesen →

Und, seids schon gespannt, was Euch beim Einkochkirtag am Samstag 29.09 bei der Mosauerin erwartet? Schnallt's Euch an meine Lieben, es gibt wirklich Wunderbares zu entdecken! I g'frei mi sakkrisch, dass bereits folgende super regionalen VerkäuferInnen fix mit dabei sind. Krautguat aus Kirchdorf/Inn Geschmack im Glas aus St. Georgen Schlagers Früchte in Bestform aus Katzenberg... Weiterlesen →

Nach oben ↑