Da gache Rana: schnell eingelegte Rote Rüben

Da gache Rana: schnell eingelegte Rote Rüben

Mei gacha Rana (für alle nicht Innviertler: das erste "a" in "Rana" bitte geschlossen, also fast wie ein "O" sprechen) geht so schnell, dass das drüber Blogbeitrag schreiben länger dauert. Aber so muss das eben sein, das mosauerische Einlegen: Bloss kein Gschisti-Gschasti... Die Instagrammler unter Euch (hier zu finden: mosauerin auf Instragram) haben's schon vorige Woche [...]

Mosauerins Innviertler Senfgurken mit a weng an Balkantouch

Mosauerins Innviertler Senfgurken mit a weng an Balkantouch

Ihr wissts ja, bei mir müssen die Sachen schnell gehen und einfach sein, auch oder vor allem beim Einkochen und haltbar machen. Ich bin ja eigentlich auch gar nicht so die Freundin von Senfgurken, aber soviele Essiggkurkerl wie ich heuer schon eingemacht habe... muss auch mal a bissi a Abwechslung her. Und die Senfgurken die [...]

Den Geschmack des Sommers bewahren: Zucchini Chutney

Den Geschmack des Sommers bewahren: Zucchini Chutney

Was? Schon wieder ein mosauerischer Blogbeitrag über die Konservierung von Zucchini? Ja! Da seht ihr mal, mit wievielen Zucchini ich es zu tun habe. Es nimmt und nimmt kein Ende. Dieses mal hab ich aber ein Chutney daraus gemacht. Prinzipiell orientiert sich das Chutney an meinem "Ur-Chutney" dem Birnen Chutney. Nur dass es eben statt [...]

Den Geschmack des Sommers bewahren: eingelegte Zucchini

Den Geschmack des Sommers bewahren: eingelegte Zucchini

Sommer ist, das Gemüse wuchert und alljährlich stellt sich die Frage: wohin zum Teufel soll ich mit den Massen an Zucchini... Nun, konservieren wäre eine gute Methode. Dann hätte man auch später was davon. Na dann: heuer probiere ich es mal mit Trocknen und dann in Olivenöl einlegen. Was für Paradeiser funktioniert, kann für Zucchini [...]