O’Bradlt is!

Letztes Wochenende hat der Mosauer nicht nur die Birnen geerntet, weil mein lokaler Metzger gerade Bradlfleisch im Angebot hatte, haben wir recht spontan beschlossen das traditionelle O'bradln der Saison (also so wie "o'zapft-is", nur halt mit Schwein) um zwei Wochen vorzuverlegen (und außerdem musste ich mich ja schon mal einkochen für das Bradlessen mit der... Weiterlesen →

Innviertler Bratl in da Rein

Das vielleicht typischste aller innviertler Gerichte (neben Erdöpfikas) ist wahrscheinlich der Schweinsbraten - oder bei uns "Bratl in da Rein" genannt. Manchmal mit, bei uns in der Gegend aber immer ohne "Stöcklkraut" und am besten in einem Holzofen gemacht - genau so und kein bisschen anders schmeckt das Innviertel! für 8-10 Personen nehme ich.... 2,5... Weiterlesen →

Nach oben ↑