Der Erdäpfel Trick 

Immer wenn mein Papa gekocht hat, mussten wir Dirndl Erdäpfel schälen. Weil er das nicht mochte. Kann ich verstehen, mag ich nämlich auch nicht. Was haben wir es gehasst. Es gibt jedoch einen Trick mit dem man sich das Leben um so vieles erleichtern kann, hätten wir das nur früher gewusst…

Wenn man nämlich die rohen Erdäpfel rundherum 1mm einschneidet (also quasi an ihrer Taille) und sie dann kocht kann man (zumindest bei speckigen Erdäpfel) die Schale mit 3 Fingern abziehen, indem man sie einfach an den Seiten zusammendrückt. Wem das zu heiß ist, macht’s unter laufendem kalten Wasser. 1,5 Kilo schält ich so locker in 3 Minuten.

 

 

 

 

 

Ein Kommentar zu „Der Erdäpfel Trick 

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: