Bio Produkte, fast rund um die Uhr in Selbstbedienung. Das ist durchaus ein recht ein cooles und innovatives Konzept. Und das gibt es seit kurzem ausgerechnet im Innviertel! Grund genug für die Mosauerin den Kobl selbst zu besuchen, nachzuschauen wie das so ausschaut und wie es so ist, das Einkaufen im wahrscheinlich modernsten Laden im... Weiterlesen →

Eine Richtige Guate Gaudi hatte ich am Montag den 14.10 - denn da war ich bei der FoodCoop GuaT - Gutes aus Taiskirchen eingeladen, einen Workshop zum Sauerkrautmachen und Fermentieren allgemein zu halten. Dabei ist mir überhaupt aufgefallen, dass ich noch nie in Taiskirchen war. Oag oder? Was ist denn eine FoodCoop überhaupt? Eine FoodCoop... Weiterlesen →

Uijuijui es sind noch mehr als 5 Wochen bis zum "Herbst am Hof" bei mir am Mosauerhof aber ich finds sooo großartig, dass ich bereits jetzt mehr als 20 (!!!) AusstellerInnen für den Markt habe. Heute verrate ich Euch unter anderem, wer seit dem letzten Update dazugekommen ist, wer überhaupt aller dabei ist (mit links!)... Weiterlesen →

Was für eine Zitterpartie war das Wetter am letzten Freitag, als in Ried die Rieder Shopping Night über die Bühne ging. Aber die Fleißigen haben Glück und so strahlte fast pünktlich um halb 5 die Sonne vom Himmel über den Innviertel und ich machte mich auf, um mir das Ganze mal genauer anzuschauen. Seids gespannt,... Weiterlesen →

Gemüsepflanzen 🌻 Kräuter 🌻 Gartendeko 🌻 Gartenkeramik 🌻 Gebauchskeramik 🌻 Alpakas 🌻 kreative Geschenke 🌻 Tee 🌻 Basteleien 🌻 Schürzen 🌻 Beutel 🌻 Karten 🌻 Kircheln 🌻 eingelegte Früchte 🌻 Taschen 🌻 Action Painting&Bilder 🌻 Kaffee&Kuchen 🌻 Erdepfikasbrot 🌻 das alles und noch mehr wird es am Frühlings- und Pflanzenmarkt bei der Mosauerin geben. Und wer was verkauft,... Weiterlesen →

Multilokalität. Nein, dabei geht's nicht um eine ausgiebige Wirtshaustour, sondern um was (auch) recht Spannendes: Wie das ist, wenn Menschen an zwei (oder mehreren) Orten leben. Also z.B. z'Riad am Wochenende und unter der Woche z'Wean. Oder die halbe Woche in Schärding und die andere Hälfte z'Uttendorf. Oder z'Braunau oder... Das ist nicht immer ganz einfach,... Weiterlesen →

Ich komm ja eigentlich mit einer schönen Regelmäßigkeit nach Ried. Normalerweise hab ich dann etwas Bestimmtes vor oder zu erledigen. Aber so einen richtigen Tag in Ried, nur für mich, mit ein bissi Shoppen, gut Essen, Aktivitäten und Kuitur - das hab ich bis jetzt eigentlich noch nie gemacht. Wie gut, dass mich der Tourismusverband... Weiterlesen →

So morgen ist es soweit, das Bratl d'Amour findet statt! Und das dringendste gleich zuerst: Eine Dame ist ausgefallen! Single-Frauen um die 30 (25-35), die ihr spontan Lust habt's, den Mann Eurer Träume kennenzulernen, meldet Euch bitte per PN auf facebook oder unter bratl@mosauerin.at. 4 entzückende Mannsbilder (richtig fesche Kampel!!!) werden auf jeden Fall dabei... Weiterlesen →

Unter dem Motto: Lerne Originale deiner Heimat kennen, habens mich wieder mal furtgschickt, die vom Tourismusverband. Dieses mal zu den ganz den Wilden (aus meiner Flachlandinnviertlersicht zumindest): auf Woidzö nämlich. Also Waldzell. Dort sollte ich mit dem Muinahans treffen, der hätte da so einiges zu berichten ausm Hoiz. Also dem Wald. Dann nix wia hin!... Weiterlesen →

Nach oben ↑